Berufsunfähigkeitsversicherung Zimmermann

Angesichts der körperlich sehr anstrengenden Arbeiten wird auch für einen Zimmermann der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung in 2018 immer wichtiger. Vor allem Rücken- und Bandscheibenprobleme zwingen Zimmerleute immer häufiger in die Berufsunfähigkeit. Das Risiko liegt deutlich höher als in anderen Berufen.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Berufsunfähigkeitsversicherung Zimmermann : Immer mehr Berufskrankheiten

berufe

Berufsunfähigkeitsversicherung Zimmermann

Handwerker sind in der heutigen Zeit hohen Belastungen im Berufsleben ausgesetzt. Körperlich anstrengende Tätigkeiten führen mit der Zeit zu dauerhaften Schäden. Zimmerer leiden üblicherweise an Rückenleiden. Aber auch die Verletzungsgefahr während der Arbeit liegt in diesem Beruf sehr hoch. Um der Berufsunfähigkeit vorzubeugen, hilft der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Es gibt auch Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung.

Jetzt Vergleich anfordern >

Typische Erkrankungen bei Zimmermann

Jedes Berufsbild hat seine eigenen Risiken. So auch der Beruf des Zimmermanns. Einige typische Erkrankungen können unter anderem sein:

  • Gehörschäden
  • Kniegelenkarthrose
  • Rückenleiden
  • Atemwegserkrankungen
  • Bandscheibenvorfall
  • Allgemeine Probleme des Bewegungsapparates

Weitere Informationen zu den Berufskrankheiten finden Sie auch hier.

Hohe Aufschläge für die Berufsunfähigkeitsversicherung beim Beruf Zimmermann

Ein Zimmermann wird je nach Versicherungsunternehmen in die Berufsgruppe C oder D eingeordnet. Der Versicherungsschutz für 2017 ist allerdings immer dann günstiger, je niedriger die Einordnung. Daher sollte der Versicherungsnehmer diejenige Versicherung wählen, die bei einer festgelegten Rente die geringsten Beiträge berechnet. Eine gute Berufsunfähigkeitsversicherung muss jedoch nicht teuer sein. Einen Vergleich können Sie auch Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich machen.

Jetzt Vergleich anfordern >

Top 10 der Handwerksberufe nach abgeschlossen Verträgen

  • 1. Kraftfahrzeugmechatroniker/-in 19.479
  • 2. Elektroniker/-in 12.675
  • 3. Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 11.301
  • 4. Friseur/-in 11.130
  • 5. Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk 7.860
  • 6. Tischler/-in 7.413
  • 7. Maler/-in und Lackierer/-in 6.783
  • 8. Metallbauer/-in 5.898
  • 9. Zimmerer/ Zimmerin 4.191
  • 10. Maurer/-in 3.564

Die beliebtesten Handwerksberufe unter Männern

  • 1. Kraftfahrzeugmechatroniker
  • 2. Elektroniker
  • 3. Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
  • 4. Tischler
  • 5. Metallbauer
  • 6. Maler- und Lackierer
  • 7. Zimmerer
  • 8. Maurer
  • 9. Dachdecker
  • 10. Feinwerkmechaniker

Die besten Unfallversicherer laut ServiceValue

Bewertung Versicherer
sehr gut AachenMünchener
sehr gut Allianz
sehr gut DEVK
sehr gut Gothaer
sehr gut HUK-COBURG
sehr gut InterRisk
sehr gut LVM
sehr gut Zurich
gut ADAC Unfallversicherung
gut ERGO Direkt
gut Provinzial Nord Brandkasse
gut Provinzial Rheinland
gut R+V
gut Stuttgarter
gut SV SparkassenVersicherung
gut VHV
ARAG
AXA
Barmenia
Basler
Concordia
DBV
Debeka
ERGO
Generali
HanseMerkur
HDI
Nürnberger
Signal Iduna
Versicherungskammer Bayern
VGH
Westfälische Provinzial
Württembergische
Quellen und Verweise