Universa

Auch die Universa Versicherung kann in der aktuellen Untersuchung der Stiftung Warentest mit einer sehr guten Bewertung überzeugen. Es gibt eine insgesamt sehr gute Bewertung von „1,3“. Besonders überzeugen kann der Anbieter mit seiner Berufsunfähigkeitsversicherung im Bereich der vertraglichen Bedingungen. Hier gibt es sogar eine überdurchschnittlich gute Bewertung von „0,6“ (sehr gut).

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 

Update für das Jahr 2017 von Finanztest

Die Universa wird aktuell von den Prüfern der Stiftung Warentest untersucht. Untersuchungsmerkmal sind die Versicherungsbedingungen und die Anträge. In der Gesamtbewertung erhielt der Tarif SBU 7401 (01.15) eine Testnote von 1,5. Aufbaufähig sind laut den Testern die Anträge.

Universa Berufsunfähigkeitsversicherung Test – Tarif BUZ B 08 und 13

Universa

Universa Berufsunfähigkeitsversicherung Test

Die Abkürzung BUZ bedeutet, dass es sich um eine sogenannte Berufsunfähigkeitszusatzversicherung handelt, die bei der Universa in eine Risikolebensversicherung eingeklammert wird. Die Versicherer werben hierbei gerne, dass die Kunden so gleich eine doppelte Absicherung im Ernstfall erhalten würden:

  • Todesfallschutz und Auszahlung an die Hinterbliebenen
  • Rentenzahlung bei Berufsunfähigkeit des Versicherten selbst
Jetzt Vergleich anfordern >

Vorsicht ist auch in 2017 geboten

Auch wenn die Versprechen der Branche zunächst verlockend scheinen, so lohnt doch ein zweiter Blick auf die tatsächlichen Leistungen. Denn im Ernstfall gibt es zwar Zahlungen, dennoch ist keine wirklich ausreichend. So ist ein getrennter Abschluss der jeweiligen Versicherungsvarianten die deutlich bessere Alternative für die Verbraucher. Auch gibt es die Möglichkeit die Berufsunfähigkeitsversicherung mit einer Riester Rente zu kombinieren.

Selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung ist deutlich bessere Alternative! (beachten Sie das beim Gespräch mit einem Berater)

Zum Test selbst

Dennoch sind bei der Versicherung der Universa für die Kunden hervorragende Bedingungen vorzufinden. Das spiegelt sich auch im Testbereicht der Stiftung Warentest wieder. Hier gibt es eine sehr gute Bewertung von 0,6. Anders sieht es allerdings im Bereich der „Anträge“ des Versicherers aus. In dieser Kategorie kann sie mit einer mittelmäßigen Beurteilung von nur 3,2 kaum überzeugen. Besser sieht es jedoch wieder im Bereich „Endalter bzw. versicherbare Berufe“ aus. Da gibt es wieder eine gute Bewertung im Test.

Jetzt Vergleich anfordern >

Vorteile der Universa Versicherung

  • Nachversicherungsgarantie ist vereinbar
  • Dienstunfähigkeitsklausel für Beamte und Beamtenwärter ist zusätzlich vereinbar
  • Weitere Kapitalhilfen zur Berufsunfähigkeitsrente werden bereitgestellt

Gut wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung hat

Auf Grund der niedrigen Erwerbsunfähigkeitsrente bzw. der gesetzlichen Berufsunfähigkeitsversicherung wird der private Schutz für alle Berufsgruppen immer wichtiger. Die gesetzlichen Leistungen vom Staat bei Berufsunfähigkeit sind sehr gering und betragen im Höchstfall 40 Prozent des letzten Bruttoverdienstes. Es wird jedoch noch weiter unterschieden. Wer noch eine berufliche Tätigkeit ausüben kann erhält entweder nichts oder nur eine verminderte Erwerbsminderungsrente.

  • Bei mehr als sechs Stunden Leistungsfähigkeit am Tag: Null Prozent
  • Bei drei bis sechs Stunden Leistungsfähigkeit am Tag: maximal 20 Prozent des letzten Einkommens
  • Bei bis zu drei Stunden Leistungsfähigkeit am Tag: maximal 40 Prozent des letzten Einkommens

Erfahrungenund Universa Berufsunfähigkeitsversicherung Test

Auch die Erfahrungen der Vertragskunden der Universa deuten auf gute Bedingungen des Anbieters hin. Wenige Probleme gibt es demnach. Klar ist allerdings, dass die Erfahrungen bzw. Erfahrungsberichte immer dann negativ ausfallen, wenn die Fragen im Antrag falsch beantwortet worden sind. In einem solchen Fall behält sich der Versicherer vor, im Ernstfall nicht zu zahlen.

Gute Bewertung- Leistungsantrag richtig stellen

Wenn der sogenannte Leistungsantrag im Falle einer nun bestehenden Berufsunfähigkeit gestellt wird, dann überprüft der jeweilige Anbieter (nicht nur die Universa) den gestellten Antrag erneut. Sofern im Leistungsantrag nun widersprüchliche Angaben entdeckt werden können, so kann der Kunde ggf. gegen die vorvertragliche Anzeigenpflicht verstoßen haben. Dies führt dann unweigerlich zu einer Nichtzahlung im Ernstfall. Unser Rat lautet daher:

Historie und Zahlen bis 2017

Die uniVersa, mit Sitz in Nürnberg, ist die älteste private Krankenversicherung in Deutschland. Das Unternehmen gründete sich im Jahre 1843. Deutschlandweit arbeiten rund 880 Mitarbeiter (Stand 2014) für den Nürnberger Versicherer. Sie agiert unter der Rechtsform einer Aktiengesellschaft sowie als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit.
Antrag stets vollständig und wahrheitsgemäß ausfüllen!

 Die Police der Universa Berufsunfähigkeitsversicherung im Test

Es handelt sich bei der Berufsunfähigkeitsversicherung der Universa Versicherung um einen guten Schutz, allerdings gibt es auch hier bessere Optionen, die zur Auswahl stehen. Zwar kann die Universa einen guten Tarif bieten, dennoch trüben die Bedingungen rund um den Antrag das Testergebnis ein wenig. Einen unabhängigen Vergleich finden Sie hier.

Jetzt Vergleich anfordern >

Kontakt in Nürnberg

Sulzbacher Straße 1-7 , 90489 Nürnberg
Telefon: 0911 / 53 07 -0,
Telefax: 0911 / 53 07 1676
E-Mail: info@uniVersa.de
Webseite